Der Paritätische Duisburg

Navigation

Aktuelles und Termine

Selbsthilfegruppe sucht Verstärkung

Gemeinsam macht alles viel mehr Spaß!

Spina Bifida und/ oder Hydrocephalus Angehörige tauschen sich aus!

 

Spina Bifida ist eine angeborene Entwicklungsstörung, bei der sich Teile der Wirbelsäule nicht vollständig schließen, was zu Problemen mit dem Rückenmark und den Nerven führen kann. Hydrocephalus ist eine Erkrankung, bei der sich Flüssigkeit im Gehirn ansammelt, was zu einem erhöhten Schädelinnendruck führt und Symptome wie Kopfschmerzen und Sehstörungen verursacht. Beide Zustände können getrennt auftreten, aber bei einigen Menschen mit Spina Bifida kann sich auch Hydrocephalus entwicklen.

Als Betroffenen Angehörige von Spina Bifida und Hydrocephalus wissen wir aus eigener Erfahrung, wie wichtig Unterstützung und Gemeinschaft sind. Daher möchten wir Sie ganz herzlich dazu einladen, Teil unserer Selbsthilfegruppe zu werden. Unsere Gruppe ist mehr als nur ein Treffpunkt – sie ist ein Ort der Begegnung, des Austausches und der gegenseitigen Unterstützung für Menschen mit Spina Bifida, Hydrocephalus und ihre Familien. Als lokale Vertretung des Bundesverbandes ASBH (Arbeitsgemeinschaft Spina Bifida und Hydrocephalus e.V. setzen wir uns für Ihre Anliegen ein und bieten Ihnen Informationen, Erfahrung und vor allem ein offenes Ohr. In unserem geschützten Rahmen erleben wir gemeinsam besondere Aktivitäten, die uns verbinden und Freude bereiten, sei es bei einem Ausflug in den Zoo, einem gemütlichen Cafebesuch oder sportlichen Aktivitäten wie Minigolf und Bogenschießen. Ein Highlight ist unser jährliches Sommerfest auf dem Carolinenhof in Essen, bei dem die Pferde des integrativen Reiterhofs für strahlende Augen bei Groß und Klein sorgen.

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Dann besuchen Sie uns doch bei einem unserer nächsten Treffen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und gemeinsam mit Ihnen diesen Weg zu gehen. Kontakt: marion@niehammer.de

Termine

15.04.2024: Austauschtreffen für Selbsthilfegruppen aus dem Suchtbereich

28. Juni 2024: Austauschtreffen für Selbsthilfegruppen aus dem Psychischenbereich

16. bis 25.05.2025: Aktionswoche Selbsthilfe